Maren und Amelie beim WRO 👩🏼‍🔬🤖

Am kommenden Samstag, den 25.05.2024 werden Maren, Klasse 3, und Amelie, Klasse 4, am WRO (World Robotics Olympiad) in Lingen teilnehmen. Die WRO ist ein internationaler Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 19 Jahren. Beim WRO können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in verschiedenen Wettbewerbskategorien und in unterschiedlichen Altersklassen antreten. Maren und

Maren und Amelie beim WRO 👩🏼‍🔬🤖

Bücherei-Projekt: Leseliegewiese🌾📚🌼

Das Projekt „Leseliegewiese“ findet im Rahmen der Schulbücherei der Grundschule Osterwald statt. Die Kinder können zu einem ausgeliehenem Buch einen Buchtipp schreiben, malen oder einfach etwas zu ihrem Buch gestalten. Diese Buchtipps werden dann jede Woche in der Bücherei ausgestellt, sodass die anderen Kinder sich diese durchlesen können und etwas über das Buch aus der

Bücherei-Projekt: Leseliegewiese🌾📚🌼

SpardaSpendenWahl 2024📚

Wir nehmen als Schule bei der SpardaSpendenWahl 2024 teil. Mit genügend Stimmen können wir bis zu 6000€ für den Förderverein gewinnen! Die Abstimmung geht ganz schnell und einfach: 1. Schritt: Link anklicken: https://www.spardaspendenwahl.de/projekte/661c1ce65025126509419aa8 2. Schritt: Code anfordern, indem auf: „noch keinen Code“ geklickt wird 3. Schritt: Mobilfunknummer angeben und Code per SMS erhalten 4. Schritt: Grundschule

SpardaSpendenWahl 2024📚

Skipping Hearts 2024❤️🤸🏽

Auch dieses Jahr durfte die vierte Klasse wieder an einem Skipping Hearts Workshop teilnehmen. Gertrud Raafkes kam am 08.02.2024 zu uns an die Schule und führte die Klasse 4 gemeinsam mit Frau Maathuis durch den Workshop. Eigene Fähigkeiten und unerkannte Talente wurden mit viel Spaß entdeckt. Rope Skipping ist ganz schön schweißtreibend und anstrengend. Dennoch

Skipping Hearts 2024❤️🤸🏽

SpardaSpendenWahl 2024📚

Wir nehmen als Schule bei der SpardaSpendenWahl 2024 teil. Mit genügend Stimmen können wir bis zu 6000€ für den Förderverein gewinnen! Die Abstimmung geht ganz schnell und einfach: 1. Schritt: Link anklicken: https://www.spardaspendenwahl.de/projekte/661c1ce65025126509419aa8 2. Schritt: Code anfordern, indem auf: „noch keinen Code“ geklickt wird 3. Schritt: Mobilfunknummer angeben und Code per SMS erhalten 4. Schritt: Grundschule

SpardaSpendenWahl 2024📚

Kunstwerke Osterwalder Künstlerinnen und Künstler 🙂

Klasse 4: Verwandlung eines Schuhs in ein Insekt Die Klasse 4 zeigte sich kreativ bei der Verwandlung eines Schuhs in ein Insekt. Hierzu wurde der Schuh zunächst mit Tapetenkleister und Zeitungspapier umwickelt und umklebt. Teilweise änderten Kinder hierbei auch schon die Form des Schuhs. Mit Seidenpapier und Farbe wurden die Körper farblich gestaltet. Mit den

Kunstwerke Osterwalder Künstlerinnen und Künstler 🙂

Nistkästen für den Schulhof

Die Gemeinde Osterwald schenkte unserer Schule 10 Nistkästen, samt Pinseln und Farben. Die Kinder bemalten mit großer Freude und viel Fantasie die Vögelhäuschen. Die Nistkästen sollten im Rahmen der Aktion „Ostwalder packen mit an“ aufgehängt werden. Aufgrund der aktuellen Lage musste der Aktionstag abgesagt werden. Wir freuen uns, dass trotzdem schon einige Nistkästen aufgehängt werden

Nistkästen für den Schulhof

Dragos Dschungel-Abenteuer

Unter dem Namen „Dragos Dschungel-Abenteuer“ untersucht der Kreissportbund Grafschaft Bentheim nach zweijähriger Vorbereitung dieses Schuljahr in Zusammenarbeit mit der Universität Münster die motorischen Fähigkeiten und die körperliche Gesamtentwicklung von Grundschülern. Das Projekt soll dazu beitragen, die Rahmenbedingungen für gesundes Aufwachsen zu verbessern. Der Fitness-Check für Drittklässler wird an allen Grafschafter Grundschulen durchgeführt. Am Vormittag des

Dragos Dschungel-Abenteuer

Über uns

Die Grundschule Osterwald liegt in der Gemeinde Osterwald, einer Flächengemeinde in der Grafschaft Bentheim nahe der Kreisstadt Nordhorn.

Das Einzugsgebiet der Grundschule Osterwald ist sehr weitläufig. Die Fahrkinder werden mit Kleinbussen gefahren. Die Kinder aus dem Ort kommen i.d.R. mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Schule.

Wir sind eine kleine, verlässliche Dorfgrundschule. Zur Zeit besuchen 74 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Unterrichtet und betreut werden die Kinder von 5 Lehrkräften, 1 Förderschullehrkraft, 3 pädagogischen Mitarbeiterinnen. Verstärkung erhalten wir im Team durch unsere Sekretärin, unseren Hausmeister, unsere Vorlese-Patin, die AG-LeiterInnen und die Mitarbeiterinnen in der außerschulischen Förderung.

 

 

 

Wir möchten ein ganztägig geöffnetes Haus des Lebens und des Lernens sein. Entsprechend unseres Leitbildes bieten wir den Kindern auch im Nachmittagsbereich einen Ort des gemeinschaftlichen, lebendigen und attraktiven Schullebens.

Seit dem Schuljahr 2018/19 sind wir offene Ganztagsschule. Unsere Schule öffnet jeden Morgen um 7.30 Uhr ihre Türen. Von Montag bis Donnerstag bieten wir Betreuung bis 15 Uhr an. Neben der freien Spielzeit, gibt es verschiedene Arbeitsgemeinschaften (Schulchor, Blockflöte, Badminton, Sport und Spiele, jahreszeitliches Basteln, Kochen, Schulgarten, Plattdeutsch, Niederländisch). Darüber hinaus können die Kinder am Mittagstisch (gemeinsame Mahlzeit in der Schule) und an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen.

Nähere Informationen zu unserem Leitbild und unserem Schulprogramm erfahren sie demnächst auf dieser Homepage.

KERNCURRICULUM

FÜR DIE GRUNDSCHULE SCHULJAHRGÄNGE 1-4

Deutsch

Mathe

Sachunterricht

Musik

Sport

Evangelische Religion

Kunst

Textiles Gestalten

Englisch