Die Klasse 1 hat das große Glück an dem Gesundheitsprojekt „Klasse 2000“ teilnehmen zu dürfen.

Es ist ein „Unterrichtsprogramm zu Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention für die Kinder im Grundschulalter. Mit der Symbolfigur KLARO erforschen die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht – körperlich, psychisch und sozial“. (Zitat aus Unterrichtsvorschläge für das 1. Jahr mit Klasse 2000 Schuljahr 18/19, Seite 3)

Es wird immer eine Stunde durch eine Gesundheitsförderin gehalten, der dann viele Stunden zu dem Thema folgen, die die Lehrer der Schule (hier die Klassenlehrerin Frau Wanscheer) durchführen.

Am 20. März 2019 ging es los! Die uns zugeteilte Gesundheitsförderin Frau Grobbe hielt die Einstiegsstunde mit den Kindern zum Thema Atmung, bei der es viel Bewegung gab. Die Kinder waren begeistert!

Nähere Infos unter http://www.klasse2000.de